31. Oktober 2020

Lob vom Komandanten: „Starke und willige Truppe“ | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt

Lob vom Komandanten: „Starke und willige Truppe“
Feuerwehr Burghausen will sich heuer an die Truppmannausbildung wagen

Einen Generationswechsel gab es in der Führungsspitze des Feuerwehrvereins Burghausen bei der Jahresversammlung im Sportheim der DJK. 42 Kameraden waren gekommen, um dem Rückblick von Kommandant Stefan Schmitt zu lauschen. Es hatte im vergangenen Jahr keinen Ernstfall gegeben. Dafür hatte die Jugendfeuerwehr ein Mammutprogramm mit Ausbildung an den Geräten der Hammelburger Wehr und Teilnahme an einer 24-Stunden Übung zu bewältigen. Schmitt lobte hier das Engagement von Oliver Brendel und Günter Molitor. Auch die aktive Wehr konnte im Rahmen der Feuerwehraktionswoche in einer gemeinsamen Ernstfallübung mit der Partnerwehr Wülfershausen ihr Können unter Beweis stellen.

via Lob vom Komandanten: „Starke und willige Truppe“ | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen